Media & Literature in other languages

Jerusalem Marathon: Ein ehemals Ultraorthodoxer findet sein Glück durch Sport/ Ard Israel - Von Studio Tel Aviv


Einer der 30 000 Teilnehmer dieses Jahr ist Yossi Alex, der in seiner Heimatstadt seinen ersten Marathon läuft. Dabei hat Yossi einen besonders schwierigen Weg hinter sich: Er hat die ultraorthodoxe Gemeinde verlassen und musste von Grund auf lernen, sich in der modernen israelischen Gesellschaft zurechtzufinden. Durch den Verein Hillel, der ultraorthodoxen Aussteigern bei ihrem radikalen Lebenswandel beisteht, hat Yossi das Laufen zum festen Bestandteil seines neuen Alltags bestimmt.


5.4.2017


Lesen und sehen Sie den ganze Artikel

Hillel on Facebook Hillel on Twitter Hillel on Youtube
הקו הפתוח 1-700-70-70-73
The open line in

Tel Aviv, Haifa & North Israel

Sunday - Thursday

18:30-22:00

The open line

in Jerusalem

Sunday -Thursday

19:00-22:00 

The open line e-mail